Parkraumbewirtschaftung und Anwohnerparkkarte

Zu einem attraktiven Wohnquartier gehören auch Parkierungsmöglichkeiten. Parkplätze sind für bestimmte Nutzergruppen wie Anwohnende, Kunden oder Besucher vorgesehen. Mit einer Parkraumbewirtschaftung kann die Gemeinde steuern, wer welche Parkplätze in welchem Ausmass nutzen kann. Das Ziel einer Parkraumbewirtschaftung ist es, die vorhandenen Parkplätze für die ursprünglich gedachte Nutzung freizuhalten.

Im Gebiet Steinreben / Sonnenhof (Sonnenhofring, Steinrebenstrasse, Neueneichweg, Schalbergstrasse, Tschäpperliring, In den Steinreben) gibt es für Anwohnende eine kostenlose Anwohnerparkkarte. Damit ist das unbegrenzte Parkieren auf den markierten Parkfeldern im genannten Gebiet möglich.

Um eine Anwohnerparkkarte zu erhalten, schicken Sie bitte das Gesuch (siehe weiter unten)zusammen mit einer Kopie des Fahrzeugausweises an die Gemeinde Reinach, Frau Claudia Schumacher, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach. Selbstverständlich können Sie es auch persönlich im Stadtbüro abgeben.

Bei Fragen wenden Sie sich bitten an Claudia Schumacher:

Schumacher Claudia
E-Mail
Telefon: 061 511 63 52

Gesuch Anwohnerparkkarte
Mobilität und Aussenraum
Motorisierter Verkehr, Strassen, Allmend und Infrastrukturen

Gemeinde Reinach
Hauptstrasse 10
4153 Reinach
Tel. 061 511 60 00
info(at)reinach-bl.ch

Öffnungszeiten Stadtbüro
Mo, Di und Do: 8.30-11.30 und 13.30-16 Uhr
Mi: 8.30-11.30 und 13.30-18 Uhr
(während den Schulferien bis 16 Uhr)
Fr: 8.30 bis 14 Uhr durchgehend
sowie nach Vereinbarung

Abteilungen
Montag bis Freitag 8.30-11.30 Uhr 
sowie nach Vereinbarung

Details zu den Öffnungszeiten

Kinderfreundliche Gemeinde Logo
Energie Stadt Reinach BL Logo

© Gemeinde Reinach 2019

 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.