Birsuferweg

Seit Sommer 2014 wird rechtsufrig der Birs anhand von Thementafeln auf die vielfältige Nutzung der Birs und die einzigartigen Naturwerte hingewiesen.

Die Birs als Trinkwasserlieferantin in Aesch, als Lebensraum des Bibers in Dornach, als Grundlage für die ehemalige Fabrik auf dem Schappe-Areal in Arlesheim, als Lebensader der Reinacher Heide oder als Wasserkraftspenderin in Münchenstein über Birsfelden bis in die Rheinmündung bietet auch für Spaziergängerinnen und Spaziergänger viel Entdeckenswertes.

Birsufer

Gemeinde Reinach
Hauptstrasse 10
4153 Reinach
Tel. 061 511 60 00
info(at)reinach-bl.ch

Das Gemeindehaus und der Werkhof sind für unangemeldete Kundenbesuche geschlossen.

Aktuelle Öffnungszeiten Windfang und Telefonzentrale:
Montag-Freitag 9-12 und 14-17 Uhr
Das Gemeindehaus ist nur mit vorheriger Anmeldung für Ausnahmefälle geöffnet.

Details zu den Öffnungszeiten

Kinderfreundliche Gemeinde Logo
Energie Stadt Reinach BL Logo

© Gemeinde Reinach 2019

 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.