Herzlich willkommen auf der Seite von Reinach redet


Reinach redet greift aktuelle Jugend- bzw. gesellschaftsrelevante Themen auf und redet darüber. Im Projekt engagieren sich die Gemeinde Reinach, die Schulsozialarbeit der Primarstufe, die Gemeindepolizei Reinach, die Schulsozialarbeit Sekundarschule, die Schulleitung Primar und Sekundarschule, das Palais noir, der Erlenhof, die Kantonspolizei, die JUGA, die reformierte Kirchgemeinde, das Jugendcafe Paradiso, die katholische Pfarrei, die Familien- und Jugendberatung Birseck, die Psychiatrie Baselland und die Jugendbeauftragte der Gemeinde gemeinsam.

Infoveranstaltung mit Ueli Mäder zum Thema Zivilcourage

Für die Infoveranstaltung ist keine Anmeldung nötig. Die Platzzahl ist beschränkt. Es gilt eine Zertifikatspflicht: Bitte bringen Sie Ihr Zertifikat und einen Ausweis mit.

Zivilcourage
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen