Quartierplanung Stockacker

11.06.2018

Auf dem gut erschlossenen Stockackerareal im Norden Reinachs sollen Mietwohnungen für Familien realisiert werden. Zu diesem Zweck gibt die Gemeinde das Grundstück im Baurecht an die gemeinnützige Wohnbaugesellschaft Logis Suisse ab. Als Planungsgrundlage diente das Bebauungskonzept „PianoForte“ des Teams Neff Neumann Architektinnen und Schweingruber Zulauf Landschaftsarchitekten, die das Planungsvorhaben in einem neuartigen und spannenden Vorschlag umsetzten.

Auf dem Areal Stockacker entsteht fairer Wohnraum für Singles, Paare und Familien. Auf der Website der Projektentwicklerin finden Sie ein paar Informationen zu den Wohnungen: www.stockacker.ch

Quartierplanung ist rechtskräftig
Die vom Einwohnerrat Reinach am 27. Juni 2016 beschlossenen Quartierplanvorschriften Stockacker wurden am 13. Dezember 2016 vom Regierungsrat Basel-Landschaft genehmigt und damit allgemein verbindlich erklärt.

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Unterlagen:

 
 

Weitere orientierende Unterlagen:

 
 

Nächste Schritte

Mit der Genehmigung durch den Regierungsrat wurde die Voraussetzung für das Baubewilligungsverfahren geschaffen.

 
 

Bei Fragen gibt Ihnen Remo Saner gerne Auskunft:

Saner Remo
E-Mail
Telefon: 061 511 64 58

Gemeinde Reinach
Hauptstrasse 10
4153 Reinach
Tel. 061 511 60 00
info(at)reinach-bl.ch

Öffnungszeiten Stadtbüro
Mo, Di und Do: 8.30-11.30 und 13.30-16 Uhr
Mi: 8.30-11.30 und 13.30-18 Uhr
(während den Schulferien bis 16 Uhr)
Fr: 8.30 bis 14 Uhr durchgehend
sowie nach Vereinbarung

Abteilungen
Montag bis Freitag 8.30-11.30 Uhr 
sowie nach Vereinbarung

Details zu den Öffnungszeiten

Kinderfreundliche Gemeinde Logo
Energie Stadt Reinach BL Logo

© Gemeinde Reinach 2019

 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.