12. Ausgabe «Kunst in Reinach» mit Young Art

11.10.2022

Vom 4. bis 6. November 2022 ist es endlich wieder so weit: 33 Künstlerinnen und Künstler, davon 6 Nachwuchskunstschaffende aus der Region, verwandeln das Gemeindehaus in ein Kunsthaus. Aufgrund des Jubiläumsjahres 10 Jahre kinderfreundliche Gemeinde Reinach ist diesmal die jüngste Künstlerin 9 Jahre alt.

Die Reinacher Verkaufsausstellung ist ein Publikumsmagnet. Kein Wunder, denn was hier eine freiwillig tätige Arbeitsgruppe auf die Beine stellt, kann sich durchaus mit der Konkurrenz messen lassen. Bereits für die Ausstellung 2020, die infolge Corona nicht durchgeführt werden konnte, haben Gabriela Endress, Carmen Küpfer und Carole Ruppeiner Dossiers studiert, Ateliers besucht, Gespräche geführt und die Kunstschaffenden ausgesucht. Gemeinsam mit der Kulturverantwortlichen der Gemeinde Reinach wurde Organisatorisches diskutiert, ergänzend dazu hat Esther Kourrich unzählige Sponsoren um finanzielle Unterstützung angefragt. Die meisten Künstlerinnen und Künstler haben sich bereit erklärt, nach erfolgter Absage 2020 nun im 2022 teilzunehmen.

Grosse Vielfalt, hohes Niveau
Die grosse Vielfalt, das künstlerische Niveau und die Ausstellungsflächen im ganzen Gemeindehaus haben «Kunst in Reinach» zu einem Event werden lassen, der weit über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt ist. Die ausgewogene Auswahl an Kunstwerken verschiedenster Techniken zu einem bezahlbaren Preis macht «Kunst in Reinach» zu dem, was es ist: Eine beim Publikum und den Kunstschaffenden beliebte Ausstellung, die während eines Wochenendes Reinach zu einem Treffpunkt für Kunstinteressierte macht. Nebst Gemälden in verschiedenen Techniken werden auch unterschiedliche Skulpturen und Objekte gezeigt. Die Künstlerinnen und Künstler sind während der Ausstellung vor Ort. Für die Künstlerinnen und Künstler der nahen und etwas ferneren Umgebung ist «Kunst in Reinach» auch deshalb attraktiv, da sie gegen eine kleine Unkostenbeteiligung ausstellen können und sie nur für verkaufte Werke einen Obulus an die Gemeinde zahlen müssen. Damit leistet die Gemeinde Reinach einen wertvollen Beitrag an das Kunstschaffen der Region.

Young Art
Auch in diesem Jahr werden junge Nachwuchskünstlerinnen und -künstler gefördert und sie können auf einer ganzen Etage ihre Werke zeigen. Erneut hat sich die Firma Hell Maler Reinach & Muttenz bereit erklärt, das Sponsoring der Young Art zu übernehmen. Damit kann eine kostenlose Teilnahme des Nachwuchses ermöglicht werden. Zahlreiche weitere Sponsoren ermöglichen die Durchführung des Anlasses. Mehr Infos: www.kunstinreinach.ch

Publikumsmagnet: «Kunst in Reinach»
Publikumsmagnet: «Kunst in Reinach»

Gemeinde Reinach
Hauptstrasse 10
4153 Reinach
Tel. 061 511 60 00
info(at)reinach-bl.ch

Folgen Sie uns

Aktuelle Öffnungszeiten Stadtbüro
Mo-Do 8-11.30 Uhr
Fr 8-14 Uhr durchgehend
Vereinbaren Sie gerne ausserhalb der Öffnungszeiten einen Termin.

Öffnungszeiten Telefonzentrale
Mo-Do 8-12 Uhr / 13.30-17 Uhr
Freitag 8-12 Uhr / 13.30-16 Uhr

Fachabteilungen
Termine nach Vereinbarung

Details zu den Öffnungszeiten

Kinderfreundliche Gemeinde Logo
Energie Stadt Reinach BL Logo

© Gemeinde Reinach 2021

 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.