Mitwirkung zum Quartierplan Angensteinerplatz gestartet

16.03.2021

Rund um den Angensteinerplatz soll sich Reinachs Zentrum massgeblich verändern. Aus dem Parkplatz soll ein Ort zum Verweilen werden, an Stelle des alten Hochhauses soll ein zeitgemässes 16-geschossiges Gebäude und daneben ein so genannter Punktbau entstehen.

Auf dem Angensteinerplatz, mitten im Ortszentrum, wird heute parkiert, das Hochhaus ist in die Jahre gekommen, ein Teil der Einstellhalle ist schon seit Jahren aus Sicherheitsgründen nicht mehr nutzbar. Das soll sich ändern. Der Platz soll ein Ort der Begegnung mit Sitzbänken und Bäumen werden, im Sockelgeschoss des Hochhauses sowie im Punktbau sollen ein Café, eine Bankfiliale sowie weitere Dienstleistungen ermöglicht werden. Und es wird an dem Ort wieder zeitgemässer Wohnraum geschaffen. Direkt ab der Hauptstrasse soll in eine neue Einstellhalle gefahren werden können, die den Angensteinerplatz weitgehend vom Verkehr befreit. Dazu hat die Eigentümerschaft, die UBS Investment Foundation 1 – UBS AST Kommerzielle Immobilien Schweiz, ein Projekt ausarbeiten lassen. Jetzt liegt der Quartierplan (QP) «Angensteinerplatz» im Entwurf vor. Grundlage für den QP ist das von Nissen Wentzlaff Architekten ausgearbeitete Bebauungskonzept.

Virtuelle Informationen zum Projekt

Da zurzeit keine Info-Anlässe durchgeführt werden können, hat sich die Gemeinde Reinach entschieden, das Projekt anhand von Videos vorzustellen. Diese können jederzeit auf der Projektseite zur QP «Angensteinerplatz» aufgerufen werden. Sie erklären die Ausgangslage, stellen das Bebauungskonzept vor und erläutern den weiteren Zeitplan.
Am 7. April 2021 ist zwischen 18.30 und 19.30 Uhr ein Live-Chat geplant. Wer Fragen zum Projekt stellen möchte, meldet sich dazu bitte per E-Mail an stadtentwicklung@reinach-bl.ch an, um den Link zum Chat zu erhalten.
Der Quartierplan, das QP-Reglement und der Planungs- und Begleitbericht sowie weitere stets aktuelle Informationen zum Projekt sind auf der Gemeinde-Website einsehbar. Während der Mitwirkung kann der Quartierplan im Foyer des Gemeindehauses (während den Öffnungszeiten des Stadtbüros) eingesehen werden.

Quartierplan Angensteinerplatz: Start der öffentlichen Mitwirkung
Das öffentliche Mitwirkungsverfahren zur Quartierplanung «Angensteinerplatz» startete am 11. März 2021. Projektbezogene Bemerkungen, Einwände und Vorschläge können bis zum 30. April 2021 schriftlich eingereicht werden, und zwar per Post an: Gemeinderat Reinach, Quartierplanung Angensteinerplatz, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach oder per E-Mail an info@reinach-bl.ch.
Das Aussenraumkonzept ist Teil des Quartierplans «Angensteinerplatz». Anregungen zum Platz können ebenfalls als Mitwirkungseingabe eingereicht werden.

Wo heute ein Parkplatz ist, soll künftig ein Begegnungsort zum Verweilen werden.
Wo heute ein Parkplatz ist, soll künftig ein Begegnungsort zum Verweilen werden.

Gemeinde Reinach
Hauptstrasse 10
4153 Reinach
Tel. 061 511 60 00
info(at)reinach-bl.ch

Folgen Sie uns

Aktuelle Öffnungszeiten Stadtbüro
Mo-Do 8.30-11.30 Uhr
Fr 8.30-14 Uhr durchgehend

Fachabteilungen
zurzeit sind nur Termine nach Vereinbarung möglich

Details zu den Öffnungszeiten

Kinderfreundliche Gemeinde Logo
Energie Stadt Reinach BL Logo

© Gemeinde Reinach 2020

 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.