Kaderübung Zivilschutz Birs und Feuerwehr Reinach

06.07.2021

Am Montag, 14.Juni 2021 führte die Zivilschutzkompanie Birs gemeinsam mit der Stützpunktfeuerwehr Reinach eine Kaderübung durch. Ziel war, die Zusammenarbeit zu reflektieren.

Für diese Übung haben die einzelnen Fachbereiche des Zivilschutzes einen Postenlauf für die Feuerwehr geplant und durchgeführt. An jedem der insgesamt vier Posten haben die entsprechenden Fachbereiche Material und Informationen vorbereitet. So konnten sie den Angehörigen der Feuerwehr die Arbeit im Zivilschutz erläutern.

Für diese Übung haben die einzelnen Fachbereiche des Zivilschutzes einen Postenlauf für die Feuerwehr geplant und durchgeführt. An jedem der insgesamt vier Posten haben die entsprechenden Fachbereiche Material und Informationen vorbereitet. So konnten sie den Angehörigen der Feuerwehr die Arbeit im Zivilschutz erläutern.

Am Posten Führungsunterstützung hat ihnen der Zivilschutz die zwei Hauptaufgaben Lage und Telematik erklärt. Zur so genannten Lage gehören Nachrichtenverarbeitung und Führungskarten. Unter Telematik versteht man im Zivilschutz Funk und Informationsfluss.

Beim Betreuungsposten lernten die Angehörigen der Feuerwehr das Sammel- & Betreuungskonzept des Zivilschutzes kennen. An diesem Posten wurden auch die erste Hilfe und der Personentransport thematisiert.
Beim Pionierposten, bei der Unterstützung, hat ihnen der Zivilschutz diverse ihrer Maschinen präsentiert. Bei grösseren Ereignissen können die Pioniere mit diesem Material die Feuerwehr unterstützen.
Beim Posten der Logistik erklärte ihnen der Fachbereich das breite Arbeitsspektrum der Logistik. Anschliessend hat der Küchenchef die Feuerwehrleute hervorragend verpflegt.

Das Ziel der Übung war, die Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen der Feuerwehr und dem Zivilschutz zu besprechen und zu dokumentieren. Das Feedback von allen Beteiligten war durchwegs positiv und man begrüsse eine engere Zusammenarbeit. Die Kommandos von Zivilschutz und Feuerwehr zogen eine positive Bilanz der Übung und bedankten sich bei allen, die bei der Organisation und der Durchführung mitgeholfen haben.

An der Übung haben die Angehörigen der Feuerwehr viel über den Zivilschutz erfahren.
An der Übung haben die Angehörigen der Feuerwehr viel über den Zivilschutz erfahren.

Gemeinde Reinach
Hauptstrasse 10
4153 Reinach
Tel. 061 511 60 00
info(at)reinach-bl.ch

Folgen Sie uns

Aktuelle Öffnungszeiten Stadtbüro
Mo-Do 8.30-11.30 Uhr
Fr 8.30-14 Uhr durchgehend

Fachabteilungen
zurzeit sind nur Termine nach Vereinbarung möglich

Details zu den Öffnungszeiten

Kinderfreundliche Gemeinde Logo
Energie Stadt Reinach BL Logo

© Gemeinde Reinach 2021

 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.