Amtliche Mitteilungen der KW16/2021

20.04.2021

Die Hauptthemen sind diesmal die Anlaufstelle für ältere Menschen und Angehörige, die An- und Abmeldung zur Musikschule, Unterbrüche am GGA-Netz sowie zwei Baustellen, die teilweise den Verkehr beeinträchtigen.


DIE GEMEINDE INFORMIERT

Anlaufstelle für ältere Menschen und Angehörige
Wenn Fragen oder Anliegen in den Bereichen Lebensgestaltung im Alter, Wohnen, Gesundheit, Finanzen oder Recht auftauchen, bietet die Gemeinde Reinach eine kostenlose Beratung für Seniorinnen und Senioren, deren Angehörige und Freunde an. Die Informations- und Beratungsstelle für Altersfragen geht dabei auf die persönlichen Bedürfnisse der Beratungssuchenden ein und nimmt sich die notwendige Zeit, um nach einer geeigneten Lösung für deren Anliegen zu suchen. So stellt sie zum Beispiel den Kontakt zu einer Fachstelle her oder findet eine Lösung in den vielfältigen Angeboten, die es in Reinach gibt.

Das eigene Alter kann aktiv gestaltet werden; durch selbstbestimmtes Handeln kann die Situation bis ins hohe Alter wirksam positiv beeinflusst werden – die Gemeinde Reinach bietet dabei Unterstützung an. Weitere Informationen sind in der Broschüre «Perspektiven 60+» zu finden, die auf der Gemeinde-Website unter www.reinach-bl.ch angeschaut oder heruntergeladen werden kann. Die Broschüre kann auch im Stadtbüro an der Hauptstrasse 10 geholt werden. Kontaktperson für Altersfragen ist Frau Caroline Hickel, Tel. 061 511 64 09, Mail.

Musikschule: jetzt an- oder abmelden
Schülerinnen und Schüler, die den Unterricht an der Musikschule auf Ende des Frühjahrssemesters 2021 (2. Juli 2021) beenden möchten, müssen sich bis spätestens am 15. Mai 2021 schriftlich abmelden. Das entsprechende Formular ist bei allen Musiklehrerinnen und Musiklehrern oder unter www.musikschulereinach.ch erhältlich. Bis zu diesem Datum nicht abgemeldete Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen gelten für das nächste Semester als angemeldet, was automatische Rechnungsstellung für das folgende Semester bedeutet.
Kinder, die neu in die Musikschule (Beginn am 16. August 2021) eintreten möchten, können sich bis zum 15. Mai 2021 schriftlich anmelden. Anmeldeformulare sind auf dem Sekretariat der Musikschule erhältlich. Das Sekretariat ist jeden Vormittag von 9–11 Uhr geöffnet sowie zusätzlich am Montag-, Dienstag und Mittwochnachmittag von 14–17 Uhr. Fragen beantwortet das Sekretariat der Musikschule Reinach gerne: Tel. 061 511 64 70

Bring- und Holtag vom 24. April 2021 ist abgesagt
Der jährliche Bring- und Holtag und die Sonderabfallsammlung vom 24. April 2021 wurden aufgrund der aktuellen Lage abgesagt.

Unterbrüche wegen Verstärker-Ersatz am GGA-Netz
Von Montag, 26. April bis Freitag, 7. Mai 2021 ersetzt die Firma Saphir Group Networks AG diverse Antennenverstärker im Kabelnetz. Dies wird tagsüber zeitweise zu Unterbrüchen im Empfang (TV/Radio, Internet, Kabelnetz-Telefonie) führen. Pro Abonnentin/Abonnent ist in der Regel mit 1-2 Unterbrüchen von maximal einer halben Stunde zu rechnen. Die Arbeiten am Netz dienen der Qualitätserhaltung des Empfangs. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen wenden Sie sich bitte zu den Bürozeite an: Saphir Group Networks AG Tel. 061 926 77 99.

Letzte Arbeiten an der General Guisan-Strasse
Die Sanierung der General Guisan-Strasse (Aumattstrasse–Dornacherweg) ist zum grössten Teil abgeschlossen. Nun steht der Einbau des Deckbelags bevor. > Detaillierte Informationen.

  • Freitag, 23. April 2021: Vorbereitungsarbeiten (Fräsarbeiten, Reinigung) – Strasse ist befahrbar. Zeitgleich wird der Deckbelag im Trottoir Nord erstellt – Trottoir ist gesperrt.
  • Samstag, 24. April 2021, 7 Uhr – Sonntag, 25. April 2021, 7 Uhr: Belagseinbau Fahrbahn - Strasse im Abschnitt Aumattstrasse–Dornacherweg für sämtlichen Verkehr beidseitig gesperrt, Trottoir begehbar, Schwimmbad-Parkplatz gesperrt. Als provisorischer Parkplatz steht der Installationsplatz nördlich der General Guisan-Strasse zur Verfügung. Bei Schlechtwetter verschiebt sich der Belagseinbau auf Samstag, 8. Mai 2021.
  • Ab Montag, 26. April 2021: Fertigstellungs- und Markierungsarbeiten – Strasse weitgehend befahrbar.

Juraweg für den motorisierten Verkehr gesperrt
Damit die Aushubarbeiten der Überbauung Bruggstrasse im östlichen Teil, Seite Juraweg, abgeschlossen werden können, muss der Juraweg in diesem Abschnitt für den motorisierten Verkehr gesperrt werden. Ausgenommen davon sind die Fussgängerinnen und Fussgänger sowie der Veloverkehr. Die Arbeiten erfolgen in der Zeit vom 26. April bis ca. 5. Mai 2021.

Birsstadt-TV: Die Franz Lucas Landerer-Zunft stellt sich vor
Im Fokus der > Sendung vom 19. April 2021 steht die Franz Lucas Landererzunft. Die Sendung steht online auf der Webseite und App der Gemeinde Reinach, auf dem YouTube-Kanal des Vereins Birsstadt sowie auf der Webseite des Vereins Birsstadt (www.birsstadt.swiss) zur Verfügung. Zudem wird sie jeweils ab Montag um 19 Uhr auf regioTVplus ausgestrahlt und zu jeder ungeraden Stunde wiederholt.

Anlässe in Reinach

Datum und Zeit Name der Veranstaltung Ort
23.4., 8.30-11.30 Uhr Frischwarenmarkt Gemeindeplatz
24.4., 9-13 Uhr Kinderartikelbörse Treffpunkt Leimgruberhaus
24.4., 20.15 Uhr Neues Orchester Basel: Ende und Anfang Kath. Kirche Reinach, Kirchgasse
27.4., 18 Uhr Uhr Rynacher Rundgang II Treffpunkt Leimgruberhaus

Alle Anlässe in Reinach sind auf www.reinach-bl.ch sowie auf der kostenlosen App der Gemeinde zu finden.

Abfuhrdaten

Datum Was Wo
24. April 2021 Bring- und Holtag ABGESAGT
27. April 2021 Bio-/Grünabfuhr Gesamte Gemeinde
28. April 2021 Häckseldienst Gesamte Gemeinde

Details zu den Abfalltouren sind im Abfallkalender der Gemeinde, auf www.reinach-bl.ch sowie auf der App der Gemeinde als Push-Abo zu finden.


Baugesuche

043/21
Gesuchsteller - Lauber Patrick, Im Pfeiffen Garten 39, 4153 Reinach
Projekt: Whirlpool
Parz. 3213, Im Pfeiffen Garten 39
Projektverfasser - Lauber Patrick, Im Pfeiffen Garten 39, 4153 Reinach

044/21
Gesuchsteller - Liel AG, Gewerbestrasse 9, 6330 Cham
Projekt - Abbruch Einfamilienhaus und Neubau Mehrfamilienhaus (4WHG) mit Autoeinstellhalle
Parz. 2266, Dornacherweg 57
Projektverfasser - planbude GmbH, Alte Strasse 27a, 4243 Dittingen

Einsprachen gegen diese Baugesuche, mit denen geltend gemacht wird, dass öffentlich-rechtliche Vorschriften nicht eingehalten werden, sind schriftlich unter Nennung der Baugesuchs-Nummer in vier Exemplaren während der Auflagefrist von zehn Tagen vom 23.04.2021 bis 03.05.2021 (Poststempel) an den Gemeinderat Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach einzureichen.
Rechtzeitig erhobene, aber unbegründete Einsprachen sind innert zehn Tagen nach Ablauf der Auflagefrist zu begründen. Die gesetzlichen Fristen gemäss § 127 Abs. 4 RBG sind abschliessend und können nicht erstreckt werden. Die Baubewilligungsbehörde tritt demnach auf Einsprachen nicht ein, wenn sie nicht innert Frist erhoben oder begründet wurden.
Planauflagen sind im Windfang des Gemeindehauses einsehbar. Wir bitten Sie zu beachten, dass das Bauinspektorat Reinach die Baugesuche noch nicht geprüft hat. Infolgedessen können wir während der Auflage/-Einsprachefrist nur allgemeine Fragen zum Zonen- und Baurecht, jedoch keine projektspezifischen Fragen beantworten.

 
 
 
 

Bei Fragen zu den amtlichen Publikationen können Sie sich gerne an die Abteilung Kommunikation wenden.

Gemeinde Reinach
Hauptstrasse 10
4153 Reinach
Tel. 061 511 60 00
info(at)reinach-bl.ch

Folgen Sie uns

Aktuelle Öffnungszeiten Stadtbüro
Mo-Do 8.30-11.30 Uhr
Fr 8.30-14 Uhr durchgehend

Fachabteilungen
zurzeit sind nur Termine nach Vereinbarung möglich

Details zu den Öffnungszeiten

Kinderfreundliche Gemeinde Logo
Energie Stadt Reinach BL Logo

© Gemeinde Reinach 2020

 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.