Amtliche Mitteilungen der KW17/2020

21.04.2020

Die Hauptthemen dieser Woche: Informationen und Unterstützungsbeiträge für den Kultursektor, Mitwirkung beim Spielplatz an der Angensteinerstrasse und richtiges Kompostieren im Frühling.


DIE GEMEINDE INFORMIERT

Heimatmuseum Reinach bleibt bis auf Weiteres geschlossen
Aufgrund der Coronavirus-Risiken bleibt das Heimatmuseum Reinach bis und mit Sonntag, 9. August 2020 geschlossen.

Kulturförderung: Informationen und Unterstützungsbeiträge
Zahlreiche Kulturschaffende und Kulturinstitutionen sind aufgrund der Corona-Pandemie auf Unterstützung angewiesen. Eine übersichtliche Zusammenstellung der wichtigsten Unterstützungsbeiträge, entsprechende Gesuchsformulare oder Antworten zu aktuellen Fragen rund um die Kulturförderung können der Gemeinde-Website entnommen werden.

Mitwirkung Spielplatz Angensteinerstrasse
Der Spielplatz an der Angensteinerstrasse wird aufgewertet und die Gemeinde möchte dafür die Meinung der Kinder abholen: Was gefällt ihnen am Spielplatz und was könnte verbessert werden?
Das Online-Formular kann auf der Website ausgefüllt und abgeschickt werden. Die Gemeinde freut sich auf Ihren Input.

Kompostieren im Frühling
Das sonnige, sommerliche Wetter lockt trotz Corona-Krise zu Arbeiten im Garten. Die vitaminreiche Komposterde, die letzten Herbst geerntet wurde und auf einem separaten Haufen ruhen konnte, kann nun als Dünger im Garten oder als Erde verwendet werden. Da während den Wintermonaten nur wenig Gartengehölze und andere eher trockene organische Abfälle auf dem Kompost landeten, sind die meisten Komposte im Frühling eher zu nass. Daher unbedingt Häcksel oder sonstige Holzstücke unter den Kompost mischen. Das regelmässige untereinander mischen der Kompostabfälle unterstützt positiv den natürlichen Kompostiervorgang und ist zusätzlich eine natürliche Prävention zur Verminderung von allfälligen Fruchtfliegen-Populationen. Wegen der Corona-Krise musste der Kompostberatungsanlass beim Sternenhof-Migros in Reinach auf den Herbst verschoben werden.

Fragen zum Kompostieren werden gerne per Mail beantwortet:
Christoph Stähli und Katharina Imhof, Kompostberatung Reinach BL, kompostberatung@reinach-bl.ch

Birsstadt-TV: Die aktuelle Sendung ist online
Im Zentrum der Sendung vom 20. April 2020 steht Reinachs erster frei zugänglicher Defibrillator. Die Sendung wird jeweils ab Montag um 19 Uhr auf regioTVplus ausgestrahlt und zu jeder
ungeraden Stunde wiederholt. Ebenso ist sie auf dem Infokanal der InterGGA sowie auf Swisscom
Kanal 162 zu sehen. Zudem steht sie auf der Webseite der Gemeinde und der App der Gemeinde Reinach, auf dem YouTube-Kanal des Vereins Birsstadt sowie auf der Webseite des Vereins Birsstadt zur Verfügung.


Abfuhrdaten

Datum Was
28. April 2020 Bio-/Grünabfuhr Gesamte Gemeinde

Details zu den Abfalltouren finden Sie im Abfallkalender der Gemeinde unter diesem Link sowie auch auf der App der Gemeinde, wo Sie die Spezialabfuhren auch als Push-Meldungen abonnieren können.

Baugesuche
034/20
Gesuchsteller - Situm Mijat und Petra, Marsweg 1b, 4153 Reinach
Projekt - Um- und Anbau Zweifamilienhaus in Dreifamilienhaus Parz. 2113, Marsweg 1b
Projektverfasser - Vukadin Gette Architekten GmbH, Giebenacherstrasse 39, 4414 Füllinsdorf

Einsprachen gegen diese Baugesuche, mit denen geltend gemacht wird, dass öffentlich-rechtliche
Vorschriften nicht eingehalten werden, sind schriftlich unter Nennung der Baugesuchs-Nummer in
vier Exemplaren während der Auflagefrist von zehn Tagen vom 24.04.2020 bis 04.05.2020
(Poststempel) an den Gemeinderat Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach einzureichen.
Rechtzeitig erhobene, aber unbegründete Einsprachen sind innert zehn Tagen nach Ablauf derAuflagefrist zu begründen. Die gesetzlichen Fristen gemäss § 127 Abs. 4 RBG sind abschliessend und können nicht erstreckt werden. Die Baubewilligungsbehörde tritt demnach auf Einsprachen nicht ein, wenn sie nicht innert Frist erhoben oder begründet wurden.

Planauflagen sind im Windfang des Gemeindehauses einsehbar. Wir bitten Sie zu beachten, dassdas Bauinspektorat Reinach die Baugesuche noch nicht geprüft hat. Infolgedessen können wir
während der Auflage/-Einsprachefrist nur allgemeine Fragen zum Zonen- und Baurecht, jedoch
keine projektspezifischen Fragen beantworten.

 
 
 
 

Bei Fragen zu den amtlichen Publikationen können Sie sich gerne an die Abteilung Kommunikation wenden.

Gemeinde Reinach
Hauptstrasse 10
4153 Reinach
Tel. 061 511 60 00
info(at)reinach-bl.ch

Folgen Sie uns

Das Stadtbüro ist ab 11. Mai wieder geöffnet: Montag-Freitag 8.30-11.30 Uhr.

Die Fachabteilungen und der Werkhof bleiben vorerst für unangemeldete Kundenbesuche geschlossen.

Aktuelle Öffnungszeiten Telefonzentrale:
Montag-Freitag 9-12 und 14-17 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Kinderfreundliche Gemeinde Logo
Energie Stadt Reinach BL Logo

© Gemeinde Reinach 2019

 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.