Logo FKJ
 
Raumplanung Birsstadt
Polizei-Kooeration

Gemeinderat

Der Gemeinderat ist die Exekutivbehörde der Gemeinde. Seine sieben Mitglieder werden alle vier Jahre nach dem Mehrheitswahlverfahren (Majorz) gewählt. Er ist die oberste leitende und vollziehende Behörde. Seine Mitglieder treffen sich wöchentlich für eine geschlossene Sitzung. Das Gemeindepräsidium und Vizepräsidium werden ebenfalls für vier Jahre gewählt. Für spezielle Aufgaben wird der Gemeinderat von Kommissionen und Arbeitsgruppen unterstützt, in die jeweils ein Mitglied des Gemeinderats delegiert ist.

Im Einzelnen obliegen dem Gemeinderat u.a. folgende Aufgaben:

  • Er sorgt für eine rechtmässige bürgernahe und wirkungsorientierte Tätigkeit der Verwaltung.
  • Er erarbeitet den Voranschlag und die Jahresrechnung. 
  • Er entscheidet über die Verwendung der vom Einwohnerrat bewilligten Mittel. 
  • Er sorgt für eine ordnungsgemässe Haushaltführung. 
  • Er zeichnet für den Jahresbericht verantwortlich. 
  • Er stellt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung an. 
  • Er amtet als oberste Polizei- und Strafbehörde. 
  • Er erteilt die Baubewilligungen. 
  • Er legt dem Einwohnerrat Entwürfe für Änderungen und Ergänzungen der Gemeindeordnung und der Gemeindereglemente vor. 
  • Er erlässt die Vollzugs-, Benützungs- und Gebührenverordnungen.

 

Verteilung der Aufgaben auf die Ressorts

Ressort Präsidiales und Stadtentwicklung (Gemeindepräsidium, vakant)

Stadtentwicklung (Melchior Buchs, ad interim)

  • Raumplanung
  • Städtebau, Baubewilligungen und -beratung

Präsidiales, Querschnittsfunktionen (Béatrix von Sury, ad interim)

  • Betriebswirtschaft und Controlling
  • Finanzen und Rechnungswesen
  • Informatik
  • Interne Dienste
  • Kommunikation
  • Lehrlingsausbildung
  • Personaldienst
  • Bauten
  • Immobilienverträge


Ressort Bevölkerungsdienste, Sicherheit und Finanzierung (Klaus Endress)

  • Bevölkerung und Wirtschaft
  • Kataster
  • Ruhe und Ordnung
  • Schutz und Rettung

Finanzierung:

  • Steuern natürliche und juristische Personen
  • Bewirtschaftung Finanzvermögen


Ressort Freizeit und Kultur (Melchior Buchs)

  • Sport und Bewegung
  • Kultur und Begegnung

 

Ressort Bildung (Béatrix von Sury d`Aspremont)

  • Bildungsunterstützung
  • Musikunterricht
  • Familienergänzende Betreuung FeB

 

Ressort Soziales und Gesundheit (Bianca Maag-Streit)

  • Kindes- und Erwachsenenschutz
  • Gesetzliche Sozialhilfe
  • Ergänzende Sozialarbeit
  • Gesundheit

 

Ressort Umwelt, Ver- und Entsorgung (Stefan Brugger, ad interim)

  • Umwelt und Energie
  • Versorgung
  • Entsorgung

 

Ressort Mobilität (Stefan Brugger)

  • Verkehrsinfrastruktur
  • ÖV- Angebot
 

Oft gesucht

Märkte in Reinach
 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
19.12.2017
02.01.2018
16.01.2018
06.02.2018
20.02.2018
06.03.2018
20.03.2018

Mietrechtliche Beratungen
des Mieterinnen- und Mieterverbandes BL
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

Schtroosse vo Rynach
 
 
Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-11.30 Uhr und 13.30-16 Uhr, Mittwoch bis 18 Uhr (während den Schulferien bis 16 Uhr), Freitag durchgehend bis 14 Uhr sowie nach Vereinbarung
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.