Wie Velofreundlich ist Reinach?
Adventskalender
Adventskalender
 
 
Wie Velofreundlich ist Reinach?
Wie Velofreundlich ist Reinach?
1
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
2
Adventskalender
Adventskalender
3
Logo FKJ
 
Raumplanung Birsstadt
Polizei-Kooeration

Quartierplanung „Stöcklin-Areal“

Der Einwohnerrat Reinach hat am 26. Juni 2017 den Quartierplan „Stöcklin-Areal“ beschlossen. Die Gemeindeversammlung Aesch hat am 20. Juni 2017 zugestimmt. Nun liegt der Quartierplan in beiden Gemeinden während 30 Tagen, vom 17. August bis 15. September 2017 öffentlich auf.

Innerhalb der Auflagefrist können gemäss § 31 des Raumplanungs- und Baugesetzes des Kantons Basel-Landschaft folgende Personen allfällige Einsprachen gegen die Quartierplanung „Stöcklin-Areal“ einreichen:

  • a) die betroffenen Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer sowie weitere Personen, die durch den angefochtenen Plan berührt sind und ein schutzwürdiges Interesse an dessen Änderung oder Aufhebung haben.
  • b) kantonale Vereinigungen in Form einer juristischen Person, die sich nach den Statuten hauptsächlich und dauernd dem Natur- und Heimatschutz oder dem Umweltschutz widmen und die seit mindestens 5 Jahren vor der Einspracheerhebung bestehen.

Die Einsprachen können schriftlich und begründet beim Gemeinderat Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach eingereicht werden.

Die Unterlagen zur Planauflage finden Sie hier:

Quartierplan

Quartierplanreglement

Planungsbericht


Das Projekt
Das Stöcklin-Areal in den Gemeinden Reinach und Aesch soll zukünftig umgenutzt werden. Nach Verlagerung der industriellen Produktion der Firma Stöcklin soll hier ein neues, lebendiges Quartier mit ca. 244 Wohnungen und rund 18‘000 m2 Fläche für Dienstleistungen und Gewerbe entstehen.

Die Gemeinderäte Aesch und Reinach unterstützen dieses wichtige Siedlungs-entwicklungsprojekt: Heute präsentiert sich das Areal wenig attraktiv, mit grossen Lagerhallen und Parkplätzen. Und dies an eigentlich bester Lage, direkt am Birsufer und in Fussdistanz zum historischen Zentrum Dornachbrugg und zum Bahnhof Dornach-Arlesheim. Das Projekt will hier sowohl neue Arbeitsplätze schaffen, als auch dringend benötigten Wohnraum. Weiter sind grosszügige, naturnahe Grünflächen, Fuss- und Velowege, Quartierplätze und öffentliche Nutzungen wie z.B. eine KITA vorgesehen.

Was bisher geschah
Die öffentliche Mitwirkung zur Quartierplanung „Stöcklin-Areal“ fand vom 4. April bis 3. Mai 2016 statt. Im Mitwirkungsbericht sind die Ergebnisse zusammengefasst und die Gemeinderäte Aesch und Reinach nehmen zu den Eingaben Stellung.

Mitwirkungsbericht


Nächste Schritte
Nachdem allfällige Einsprachen behandelt worden sind, kann die Quartierplanung „Stöcklin-Areal“ dem Regierungsrat Basel-Landschaft zur Genehmigung unterbreitet und damit rechtskräftig werden.

Weitere Unterlagen zur Quartierplanung finden Sie hier:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Nicole Wehrli (Mail oder Tel. 061 716 44 59).

 

Oft gesucht

Märkte in Reinach
 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
05.12.2017
19.12.2017

Mietrechtliche Beratungen
des Mieterinnen- und Mieterverbandes BL
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

Schtroosse vo Rynach
 
 
Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-11.30 Uhr und 13.30-16 Uhr, Mittwoch bis 18 Uhr (während den Schulferien bis 16 Uhr), Freitag durchgehend bis 14 Uhr sowie nach Vereinbarung
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.