Logo FKJ
 
Raumplanung Birsstadt
Polizei-Kooeration

Quartierentwicklung: Im Dialog zu guten Lösungen

13.03.2018

Die Quartierplanung „Schönenbach“ wurde am Abstimmungssonntag vom 4. März 2018 mit 58 Prozent Ja-Stimmen angenommen. Auf dem ehemaligen Gelände der Gärtnerei Schär werden ca. 145 neue Wohnungen sowie Raum für Geschäfts- und Dienstleistungsbetriebe an gut erschlossener Lage direkt an der Tramlinie entstehen.

Der Gemeinderat freut sich, dass die Quartierplanung „Schönenbach“ mit der Annahme durch das Stimmvolk einen grossen Schritt weitergekommen ist. Denn neuer Wohnraum ist wichtig für Reinach: Einerseits bietet ein vielseitiges Angebot mit modernen und hindernisfreien Wohnungen Reinacherinnen und Reinachern, die eine neue Wohnung suchen, die Möglichkeit, in Reinach zu bleiben. Und andererseits helfen neue Einwohnerinnen und Einwohner dank dem zusätzlichen Steueraufkommen mit, die steigenden Kosten im Sozial- und Gesundheitsbereich sowie die grossen Investitionen der nächsten Jahre zu finanzieren. Nicht zuletzt leisten Bebauungen im bestehenden Siedlungsgebiet auch einen wichtigen Beitrag, um Grünflächen zu erhalten und die Landschaft zu schonen.

Anwohnerinnen und Anwohner in die Entwicklung miteinbeziehen
In den letzten Jahren wurden sieben Quartierplanungen rechtskräftig, zwei weitere sind auf bestem Weg dazu. Zwei Quartierplanungen sind an der Urne gescheitert: „Jupiterstrasse“ und „Buechloch“. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass Verdichtung in Reinach sehr wohl Akzeptanz findet. Die Frage ist aber, wie verdichtet wird. Mit der neuen Stadtentwicklungsstrategie, welche der Einwohnerrat im November 2017 gutgeheissen hat, möchte der Gemeinderat die Quartierbewohnerinnen und -bewohner künftig schon zu Beginn des Quartierplanungsverfahrens miteinbeziehen. Im Dialog zwischen Anwohnerschaft, Bauherrschaft und Gemeinde sollen Rahmenbedingungen und Handlungsspielräume besprochen und die Anwohnerinnen und Anwohner sollen in die Entwicklung der Bebauung mit einbezogen werden.

Dialogveranstaltungen durchgeführt
Für die beiden Areale „Buechloch“ und „Jupiterstrasse“ sind solche Prozesse bereits gestartet: Eine erste Dialogveranstaltung zum Areal „Buechloch“, an welcher Anwohnerinnen und Anwohner ihre Anliegen einbringen konnten, fand im Januar 2018 statt. Beim Areal „Jupiterstrasse“ wurden die Anliegen und Spielräume für ein neues Bebauungskonzept mit dem Referendumskomitee sowie Vertreterinnen und Vertretern des Quartiervereins Reinach Nord diskutiert. Sobald die Ergebnisse aus den Dialogverfahren zur Arealentwicklung „Buechloch“ und „Jupiterstrasse“ vorliegen, werden sie der Öffentlichkeit vorgestellt. Für die Quartierplanung „Schönenbach“ folgt nun als nächstes die öffentliche Planauflage vom 22. März bis 27. April 2018. Am Schluss muss der Regierungsrat die Quartierplanung genehmigen.

Weitere Informationen zur Stadtentwicklung finden Sie hier und auf der Facebook-Seite „Stadtentwicklung Reinach“.

An der ersten öffentlichen Dialogveranstaltung zum „Buechloch“ wurde gemeinsam über die Entwicklung des Areals diskutiert.
An der ersten öffentlichen Dialogveranstaltung zum „Buechloch“ wurde gemeinsam über die Entwicklung des Areals diskutiert.
 

Oft gesucht

Märkte in Reinach
 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
19.06.2018
03.07.2018
17.07.2018
07.08.2018
21.08.2018

Mietrechtliche Beratungen
des Mieterinnen- und Mieterverbandes BL
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

Schtroosse vo Rynach
 
 
Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-11.30 Uhr und 13.30-16 Uhr, Mittwoch bis 18 Uhr (während den Schulferien bis 16 Uhr), Freitag durchgehend bis 14 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.