Gartenbad

Heute offen von 6.30 bis 20 Uhr

Preise und Öffnungszeiten

Aktuelle Wassertemperaturen

Olympiabecken: 25.3 °C
Mehrzweckbecken: 25.3 °C
Kinderbecken: 25.5 °C
Sprungbecken: 25.3 °C


 
Logo FKJ
Raumplanung Birsstadt
Polizei-Kooeration

Reinach wurde zum zweiten Mal als „Kinderfreundliche Gemeinde“ ausgezeichnet

21.11.2017

Vor 20 Jahren ist die Schweiz der UN-Kinderrechtskonvention beigetreten. Dieses Jubiläum feierte die Gemeinde Reinach mit einer Aktionswoche vom 13. bis 19. November und einer Kinderrechtsfeier. Höhepunkt der Feier war die Rezertifizierung der Gemeinde mit dem UNICEF-Label „Kinderfreundliche Gemeinde“. Die Auszeichnung, die Reinach bereits zum zweiten Mal erhält, ist für vier weitere Jahre gültig und bestätigt Reinachs Bestrebungen, die Anliegen und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen anzuhören und ihr Lebensumfeld kinderfreundlicher zu gestalten.

Jedes Jahr wird am 20. November der internationale Tag der Kinderrechte gefeiert. Diesen Tag sowie das 20-jährige Jubiläum der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention in der Schweiz nahm Reinach zum Anlass, eine Aktionswoche rund um das Thema Kinderrechte durchzuführen: Während einer Woche boten diverse Kinder- und Jugendinstitutionen verschiedene Anlässe für Gross und Klein an und stützten sich dabei jeweils auf einen oder mehrere Artikel der Kinderrechtskonvention. Den Abschluss der Aktionswoche bildete die Kinderrechtsfeier, die am 20. November im Gewölbekeller der Gemeinde Reinach stattgefunden hat.

An der Feier haben sich diverse Institutionen in Form eines Infomarktes präsentiert, haben Produkte der Aktionswoche ausgestellt und unter dem Motto „Hand in Hand für die Kinderrechte“ wurde eine grosse Fahne mit Handabdrücken von Kindern aus der Gemeinde aufgehängt. Höhepunkt der Veranstaltung war die Rezertifizierung der Gemeinde mit dem UNICEF-Label „Kinderfreundliche Gemeinde", welche Reinach nach 2013 bereits zum zweiten Mal entgegennehmen durfte. Elsbeth Müller, Geschäftsleiterin von UNICEF Schweiz, hat die Auszeichnung persönlich an den Gemeinderat übergeben und sich bei ihm und der Gemeinde für die wertvolle Arbeit für Kinder und Jugendliche bedankt.

Partizipation und Kinderfreundlichkeit weiter fördern
Die Auszeichnung als kinderfreundliche Gemeinde ist für vier weitere Jahre gültig und ist an verschiedene Massnahmen gebunden. Für die kommenden vier Jahre hat sich die Gemeinde zum Ziel gesetzt, die Kinderfreundlichkeit mit einer vom Gemeinderat beauftragten Arbeitsgruppe weiter zu fördern. Im Bereich der Information und Kommunikation stellt die Gemeinde kinder- und jugendrelevante Themen in altersadäquater Aufbereitung und Sprache zur Verfügung. Ebenso soll die Partizipation von Kindern und Jugendlichen gefördert werden: So werden sie bspw. in den Umbau der Primarschule Fiechten miteinbezogen. Weitere Massnahmen sind ein Kinder- und Jugendradio sowie ein betreutes Freizeitangebot für Kinder im Alter von 9-12 Jahren. Schweizweit tragen mit Reinach insgesamt 29 Gemeinden die Auszeichnung „Kinderfreundliche Gemeinde“.

Weitere Informationen zum Label "kinderfreundliche Gemeinde" finden Sie hier.

Unter dem Motto „Hand für Hand für die Kinderrechte“ wurden in der Aktionswoche rund 400 Kinderhandabdrücke gesammelt
Unter dem Motto „Hand für Hand für die Kinderrechte“ wurden in der Aktionswoche rund 400 Kinderhandabdrücke gesammelt
 

Oft gesucht

Märkte in Reinach
 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
17.07.2018
07.08.2018
21.08.2018
04.09.2018
18.09.2018

Mietrechtliche Beratungen
des Mieterinnen- und Mieterverbandes BL
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Weitere Infos hier

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

Schtroosse vo Rynach
 
 
Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-11.30 Uhr und 13.30-16 Uhr, Mittwoch bis 18 Uhr (während den Schulferien bis 16 Uhr), Freitag durchgehend bis 14 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.