Gartenbad Reinach

Das Gartenbad wird in der Saison 2017 saniert und bleibt geschlossen.

Aktuelle Informationen dazu.

 
Raumplanung Birsstadt
 
Logo FKJ
 
Polizei-Kooeration

Papier und Karton gebündelt entsorgen

21.02.2017

Die Gemeinde Reinach sammelt seit vielen Jahren Papier und Karton. Nicht immer scheinen die Spielregeln allen klar zu sein. Die wichtigsten zwei Regeln: Papier und Karton getrennt sammeln und zu Bündeln zusammenschnüren.

Für die Bewohnerinnen und Bewohner im Quartier, aber auch für die Leute des Abfallunternehmens ist es störend und mit mehr Aufwand verbunden, wenn Papier und Karton einfach auf einen Haufen geworfen werden. In Reinach gelten ganz klar folgende Regeln:

  1. Papier und Karton müssen getrennt gesammelt werden und werden an unterschiedlichen Sammeltagen abgeholt.
  2. Alles sollte mit Schnüren gebündelt werden und sollte nicht in Papiertragtaschen oder Kartons entsorgt werden. Tragtaschen sind zwar aus Papier, aber sie enthalten Klebstoffe, damit sie fester sind, und gehören deshalb in die Kartonsammlung. Zudem können Papiertragetaschen bei nassem Wetter rasch reissen.
  3. Eierkartons, WC-Rollen, Wellpappe und Kartonschachteln können der Kartonsammlung mitgegeben werden.
  4. Getränkekartons, Waschmittelverpackungen und Styropor gehören definitiv nicht in diese Sammlungen.
  5. Altpapier und Karton frühestens am Vorabend und bis spätestens um 7 Uhr an den Strassenrand vor dem eigenen Haus stellen.


Alle Informationen finden Sie unter „Abfallarten“ auf der Homepage der Gemeinde Reinach sowie im Abfallkalender, der jährlich an alle Haushaltungen verteilt wird. Wer den Abfallkalender nicht mehr hat, bekommt einen neue im Stadtbüro an der Hauptstrasse 10 oder kann ihn auf der Homepage der Gemeinde Reinach herunterladen.

Kaum zu glauben: So sah es am Rainenweg aus.
Kaum zu glauben: So sah es am Rainenweg aus.

Bitte Papier und Karton so bereitstellen:

Karton
Papier
 
 
Schtroosse vo Rynach

Oft gesucht

Märkte in Reinach
 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
03.10.2017
17.10.2017
07.11.2017
21.11.2017
05.12.2017
19.12.2017

 

Mietrechtliche Beratungen
des Mieterinnen- und Mieterverbandes BL
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-12 Uhr und 14-17 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr (während allen Schulferien bis 17 Uhr), Freitag bis 16 Uhr
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde