Gartenbad Reinach

Das Gartenbad wird in der Saison 2017 saniert und bleibt geschlossen.

Aktuelle Informationen dazu.

 
Raumplanung Birsstadt
 
Logo FKJ
 
Polizei-Kooeration

Birsstadt-Gemeinden unterzeichnen Absichtserklärung

04.04.2017

Von Mitte 2014 bis 2016 haben die sieben Birsstadt-Gemeinden das "Raumkonzept Birsstadt" entwickelt. Mit einer Absichtserklärung vereinbaren Aesch, Arlesheim, Birsfelden, Dornach, Münchenstein, Pfeffingen und Reinach nun die konkrete weitere Zusammenarbeit und gemeinsame Umsetzung.

Raumkonzept: gemeinsam in die Zukunft
Das Raumkonzept Birsstadt zeigt auf, wie sich Siedlung, Landschaft und Verkehr im Birstal nachhaltig entwickeln können. Und das geht am besten gemeinsam: Wohn- und Arbeitsgebiete sind schon lange zusammengewachsen und auch Verkehr, Natur und Landschaft machen nicht an den Gemeindegrenzen Halt. Die Birsstadt-Gemeinden wollen mit dem Raumkonzept die Vielfalt der Birsstadt bewahren, aufeinander abgestimmt an geeigneten Standorten neue Wohnräume und Arbeitsplätze schaffen, die Verkehrsinfrastrukturen verbessern und den Birsraum für Natur und Erholung aufwerten. Zum ersten Mal in der Region verfolgen die Gemeinden damit eine gemeinsame Planungsstrategie.

Absichtserklärung: bewährte Zusammenarbeit fortsetzen
Das Raumkonzept Birsstadt ist, anders als z.B. eine kommunale Ortsplanung oder der kantonale Richtplan, nicht rechtsverbindlich. Auf regionaler Ebene bestehen zurzeit noch keine gesetzlich verankerten und verbindlichen Planungsinstrumente. Die Birsstadt-Gemeinden bekräftigen deshalb mit der Absichtserklärung, dass sie die regionale Zusammenarbeit in Siedlungs-, Verkehrs- und Landschaftsfragen fortsetzen wollen. Gemäss Raumkonzept Birsstadt wollen die Gemeinden bei den kommunalen Vorhaben und Planungen eine gemeinsame Strategie berücksichtigen und die vorgesehenen Massnahmen aufeinander abgestimmt umsetzen. Und sie wollen sich weiterhin gemeinsam als „Birsstadt“ bei Kantonen und Bund für wichtige Projekte, wie z.B. eine neue S-Bahn-Haltestelle in Dornach einsetzen.

Auch die beiden Standortkantone Basel-Landschaft und Solothurn und der Nachbarkanton Basel-Stadt haben die Absichtserklärung zum Zeichen der Kenntnisnahme unterzeichnet.

 
Schtroosse vo Rynach

Oft gesucht

Märkte in Reinach
 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
03.10.2017
17.10.2017
07.11.2017
21.11.2017
05.12.2017
19.12.2017

 

Mietrechtliche Beratungen
des Mieterinnen- und Mieterverbandes BL
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-12 Uhr und 14-17 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr (während allen Schulferien bis 17 Uhr), Freitag bis 16 Uhr
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde