Gartenbad Reinach

Das Gartenbad wird in der Saison 2017 saniert und bleibt geschlossen.

Aktuelle Informationen dazu.

 
Raumplanung Birsstadt
 
Logo FKJ

Zivilschutzkompanie Birs unterstützt die Region beim Hochwasser

14.06.2016

Der Zivilschutz aus Reinach und Arlesheim hatte letzte Woche in Füllinsdorf und Grellingen wegen des Hochwassers zusätzliche Einsätze geleistet.

Eigentlich wäre vom 6. bis 10. Juni ein ordentlicher Wiederholungskurs der Zivilschutzkompanie Birs geplant gewesen. Aufgrund der prekären Hochwassersituation in der ganzen Region wurden die Männer aus Arlesheim und Reinach von der Feuerwehr aber zusätzlich zu einem Einsatz in Füllinsdorf gerufen, wo das Hochwasser wegen der grossen Niederschlagsmenge bereits an mehreren Orten Keller überflutet hatte. 13 Mann boten dort sofort Unterstützung, 20 weitere waren in Bereitschaft und wären jederzeit einsatzbereit gewesen.

Am Abend um 23.30 Uhr musste der Koch nochmals die Herdplatten anstellen, denn es wurden 20 warme Mahlzeiten und 50 Zwischenverpflegungen für den Zivilschutz Angenstein, wo 80 Leute evakuiert werden mussten, bestellt. Am Donnerstag wurde die Zivilschutzkompanie Birs vom Kanton nach Grellingen aufgeboten, wo 30 Mann präventiv eine Sandsackverbauung wegen eines drohenden Hangrutsches bauen mussten, da weitere Niederschläge zu erwarten waren. "Die Einsatzbereitschaft der Männer, ihre Flexibilität und ihre Geduld bei den unvermeidlichen Wartezeiten hat mich begeistert", so Zivilschutzkommandant Tom Brändle, "dafür gebührt ihnen ein grosses Dankeschön!".

Die Zivilschutzkompanie Birs hat diese Woche weiterhin Bereitschaft und wäre im Notfall jederzeit einsatzbereit.

Mit der Sandsackverbauung wurde der Hang in Grellingen vor dem Rutschen geschützt.
Mit der Sandsackverbauung wurde der Hang in Grellingen vor dem Rutschen geschützt.
 

Oft gesucht

 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
02.05.2017
16.05.2017
06.06.2017
20.06.2017
04.07.2017
18.07.2017
15.08.2017

 

Mietrechtliche Beratungen
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-12 Uhr und 14-17 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr (während allen Schulferien bis 17 Uhr), Freitag bis 16 Uhr
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde