Gartenbad Reinach

Das Gartenbad wird in der Saison 2017 saniert und bleibt geschlossen.

 
Raumplanung Birsstadt

Stützpunktfeuerwehr blickt auf ereignisreiches Jahr zurück

20.12.2016

Am Schlussabend der Stützpunktfeuerwehr ging es wie immer feierlich zu. Etwa siebzig Aktive kamen, dazu Partnerinnen und Partner sowie weitere Gäste, um dem Jahresrückblick des Kommandanten Michi Meier zu lauschen.

Obwohl, an den 120 Einsätzen, die im zu Ende gehenden Jahr geleistet worden sind, waren die Feuerwehrleute beim einen oder andern ohnehin dabei. Bis nach Metzerlen, Zwingen und Mariastein waren sie gerufen worden, viermal mussten sie nach Grellingen fahren, um Personen beispielsweise aus der Birs zu retten, zu zahlreichen Verkehrsunfällen auf der J18 waren sie ausgerückt. Und beim Hochwasser Mai/Juni waren sie in Muttenz, Pratteln, Grellingen, Laufen und Duggingen, um Keller auszupumpen oder Sandsäcke zu liefern. Einmal mussten sie sogar jemand befreien, der mit dem Auto in einem halbgeschlossenen Garagentor festsass und weder vor noch zurück konnte.

Dank an die Feuerwehrleute, Beförderungen und Verabschiedungen
Für die Feuerwehrleute bedeuten alle Einsätze nicht nur fachliche Herausforderungen, sie müssen auch rund um die Uhr bereit sein, Dienst zu leisten. Davon betroffen ist immer auch die ganze Familie der Feuerwehrangehörigen. Daher gebührt der grosse Dank nicht nur den Feuerwehrleuten selbst, sondern auch deren Familien.

Gemeinderat Klaus Endress hat nach dem Jahresrückblick Pascal Lochiger zum neuen Offizier befördert. Dieser hat alle kantonalen Kurse bestanden und kann von nun an sämtliche Einsätze leiten. Auch weitere Personen wurden an dem Abend offiziell befördert und es gab ein paar Verabschiedungen.

Grosses Feuerwehrfest im 2017
Am Samstag, 9. September 2017 feiert die Stützpunktfeuerwehr Reinach ihr 175-jähriges Bestehen mit einem grossen Fest und der kantonale Jugendfeuerwehrtag findet wegen des 10. Geburtstags der Reinacher Jugendfeuerwehr am 10. September in Reinach statt. Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen.


Einsatz bei einem Dachstockbrand in Mariastein.
Einsatz bei einem Dachstockbrand in Mariastein.
 

Oft gesucht

 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
04.04.2017
18.04.2017
02.05.2017
16.05.2017
06.06.2017
20.06.2017
04.07.2017
18.07.2017
15.08.2017

 

Mietrechtliche Beratungen
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-12 Uhr und 14-17 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr (während allen Schulferien bis 17 Uhr), Freitag bis 16 Uhr
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde