Gartenbad Reinach

Das Gartenbad wird in der Saison 2017 saniert und bleibt geschlossen.

Aktuelle Informationen dazu.

 
Raumplanung Birsstadt
 
Logo FKJ
 
Polizei-Kooeration

Ein neuer Quartierplatz für alle

18.10.2016

Am 29. Oktober wird in Reinach ein neuer Quartierplatz eingeweiht. Auf der alten Deponie Werkhof ist das Quartier „In den Steinreben“ gebaut worden. Die Gemeinde Reinach hat mitten in dieser Siedlung mit Unterstützung der Firma hrs einen öffentlichen Platz erstellen lassen, der von der ganzen Bevölkerung genutzt werden kann. Der Platz bietet Sitzmöglichkeiten, ein Schachfeld, Schattenplätze und einen Brunnen und soll den Austausch im Quartier fördern.

Gemäss dem 2005 verabschiedeten kommunalen Richtplan entwickelt sich Reinach nach innen: Mit neuen Quartieren in Zentrumsnähe wird der historische Kern von Reinach belebt und gestärkt. Teil dieser Entwicklung ist die neu gebaute Siedlung „In den Steinreben“ in der Nähe von Haupt- und Bruggstrasse in Reinach. Die Bauarbeiten begannen vor zwei Jahren und sind nun bis auf ein paar letzte Arbeiten abgeschlossen.

Nebst 92 Wohnungen und einem Gewerbekomplex gibt es in der neuen Siedlung auch einen neuen Platz. Ein öffentlicher Begegnungsort mitten im Quartier war vom Reinacher Gemeinderat von Anfang an eingefordert worden und wurde in einem Quartierplan verbindlich festgelegt. Gebaut wurde nun ein öffentlicher Quartierplatz, der mit mehreren Sitzgelegenheiten, einen Brunnen, Abfalleimern, einem Schachfeld mit Figuren, einem Kunstobjekt und mehreren Bäumen ausgestattet ist.

Eröffnungsfest am 29. Oktober
„Der Quartierplatz soll den neuen Anwohnenden im Quartier die Möglichkeit geben, sich auszutauschen. Gleichzeitig steht der Platz aber auch allen Reinacherinnen und Reinacher zur Verfügung und soll sich als neuer Begegnungsort in der Nähe des Gemeindezentrums etablieren“, sagt Gemeinderätin Béatrix von Sury d’Aspremont. Die Gemeinde lädt am 29. Oktober zu einem öffentlichen Eröffnungsfest auf dem neuen Quartierplatz ein. Nebst einer Begrüssung durch die Gemeinderätin Béatrix von Sury d‘Aspremont und den Gemeinderat Stefan Brugger werden geführte Rundgänge durch die neue Wohnsiedlung angeboten und ein Suchspiel lädt Kinder dazu ein, das neue Quartier zu entdecken. Schachbegeisterte können sich auf dem neuen Schachplatz messen. Mit einem gemeinsamen Apéro und einem Konzert der Reinacher Brass Band „Black Box Music“ um ca. 15.30 Uhr wird die Einweihung des neuen Quartierplatzes gemeinsam gefeiert.

Aufwertung des ganzen Areals
Mit der Wohnsiedlung „In den Steinreben“ sei das ganze Quartier aufgewertet worden, betont von Sury d’Aspremont: „Der Recycling-Park ist weggezogen, die Deponie wurde saniert, Strassen wurden neugestaltet und neue Aussenräume sind entstanden“. Die Gemeinde Reinach hat damit eines ihrer Entwicklungsziele verwirklicht – um die Gemeinde weiterhin attraktiv zu halten und die Stadtentwicklung positiv zu beeinflussen, hatte der Gemeinderat die Neugestaltung dieses Areals angeregt. Da Reinach als Wohnort begehrt ist, der Wohnraum aber begrenzt ist, war das Areal Alter Werkhof war eine der letzten Baulandreserven im Ortskern. „Dieses wurde nun sehr gezielt und mit grossem Bedacht auf die Finanzen effektiv im Sinne einer Verdichtung genutzt“, so von Sury d’Aspremont.

Der neue Quartierplatz lädt inmitten von verkehrsberuhigten Strassen zum Spielen und Verweilen ein.
Der neue Quartierplatz lädt inmitten von verkehrsberuhigten Strassen zum Spielen und Verweilen ein.
 

Oft gesucht

Märkte in Reinach
 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
05.09.2017
19.09.2017
03.10.2017
17.10.2017
07.11.2017
21.11.2017
05.12.2017
19.12.2017

 

Mietrechtliche Beratungen
des Mieterinnen- und Mieterverbandes BL
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-12 Uhr und 14-17 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr (während allen Schulferien bis 17 Uhr), Freitag bis 16 Uhr
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde