Gartenbad Reinach

Das Gartenbad wird in der Saison 2017 saniert und bleibt geschlossen.

Aktuelle Informationen dazu.

 
Raumplanung Birsstadt
 
Logo FKJ

Ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützenden

20.12.2016

Eine Gemeinde wird erst durch viele helfende Hände lebendig. Der Reinacher Gemeinderat bedankt sich deshalb bei allen Unterstützerinnen, die in ehrenamtlicher Arbeit und mit viel Engagement zu einem attraktiven Kultur- und Freizeitangebot, zu einer reichen politischen, religiösen und gewerblichen Kultur oder zu einer gelungenen Fasnacht beigetragen haben. Grosser Dank gebührt auch den zahlreichen Sponsoren, die Grossanlässe wie die Reinacher Gespräche 2016 oder die Verkaufsausstellung „Kunst in Reinach 2016“ ermöglicht haben.

In Reinach läuft viel – auch dank aktiver Vereine und Institutionen.
In Reinach läuft viel – auch dank aktiver Vereine und Institutionen.

Die Gemeinde Reinach ist auch aufgrund des so vielseitigen Kultur- und Freizeitangebots attraktiv. Für dieses Angebot sorgen zahlreiche Institutionen, die mit viel Elan und in Freiwilligenarbeit Grosses leisten. Bei diesen Vereinen und allen Personen, die in diesem Jahr ehrenamtlich für die Gemeinde Reinach im Einsatz waren, bedankt sich der Gemeinderat ganz herzlich. „Was hier geleistet wird ist enorm“, hält Gemeindepräsident Urs Hintermann fest. „Wir sind extrem stolz auf diese Vielfalt und bedanken uns ganz herzlich für diesen tollen Einsatz für die Gemeinde“.

Die Gemeinde Reinach unterstützt zahlreiche Vereine mit Beiträgen, die Aufgaben von öffentlichem Interesse wahrnehmen. In Reinach sind über 100 Vereine aktiv. Dazu gehören auch die Vereine und Institutionen, die sich zur Interessengemeinschaft der Ortsvereine Reinach (IGOR) zusammengeschlossen haben.

Zahlreiche Anlässe dank grosszügigem Sponsoring
Ebenfalls seinen Dank aussprechen möchte die Gemeinde den Sponsorinnen und Sponsoren, die verschiedene Grossanlässe der Gemeinde im Jahr 2016 mitfinanziert und damit ermöglicht haben. Dazu gehören beispielsweise die „Reinacher Gespräche“, die sich jedes Jahr einem aktuellen politischen Thema widmen. Dieses Jahr war das die Asyl- und Flüchtlingspolitik in der Schweiz – ein Thema, das offenbar für Interesse sorgte: Über 130 Gäste nahmen an der Veranstaltung im Gemeindesaal teil. Ebenfalls sehr erfolgreich war auch die Kunstausstellung „Kunst in Reinach“, die auch von lokalen Gewerbetreibenden finanziell unterstützt wird und in den Räumlichkeiten des Gemeindehauses durchgeführt worden war. Weitere durch Sponsoring ermöglichte Veranstaltungen waren die 1. Augustfeier, das Jazzfestival und die Wirtschaftsgespräche.

 

Oft gesucht

 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
02.05.2017
16.05.2017
06.06.2017
20.06.2017
04.07.2017
18.07.2017
15.08.2017

 

Mietrechtliche Beratungen
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-12 Uhr und 14-17 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr (während allen Schulferien bis 17 Uhr), Freitag bis 16 Uhr
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde