Gartenbad Reinach

Das Gartenbad wird in der Saison 2017 saniert und bleibt geschlossen.

Aktuelle Informationen dazu.

 
Raumplanung Birsstadt
 
Logo FKJ

Die Reinacher Kitas sorgten für abenteuerliche Sommerferien

16.08.2016

Jedes Jahr bieten die Reinacher Kindertagesstätten in den Sommerferien Tageslager an. Jeweils von 8 bis 18 Uhr werden mit Kindern im Alter von 4 bis 11 Jahren vielfältige Ausflüge unternommen. Die Tageslager waren mit bis zu 18 Kindern täglich gut besucht.

Auch in diesen Sommerferien profitierten die Kinder von einem sehr vielseitigen Programm. Je nach Kindertagesstätte und Woche standen andere Aktivitäten auf dem Tagesplan – von der Suche nach Biberspuren bis hin zur interaktiven Schatzsuche.

Woche 1: Kita Aumatten mit Gorilla-Gebrüll
In der ersten Ferienwoche fand das Tageslager in der Kita Aumatten statt. Nebst einem Besuch im Basler Zoo haben die Kinder beispielsweise Pizza gebacken, die Feuerwehrautos der Feuerwehr Reinach bestaunt und eine Wanderung zum Skulpturenweg in Reinach unternommen. In besonderer Erinnerung bleibt der Besuch im Basler Zoo: Als die Gruppe fasziniert die Jungtiere beobachtete, brach plötzlich Tumult im Gehege aus und ein Gorilla jagte mit viel Geschrei einen jüngeren Artgenossen. Was für ein Spektakel!

Woche 2: Kita Reinacherhof mit Besuch des „heiligen Rasens“
Die zweite Woche in der Kita Reinacherhof war ebenso erlebnisreich: Vom Badeplausch auf dem Schulhof bis hin zum Regentanz und vom Besuch im Swiss Mega Park bis hin zum Verkleiderlis wurde nichts ausgelassen. Das Highlight in dieser Woche war aber die Privatführung durch den St. Jakob-Park. Die Kinderschar konnte hier hautnah erleben, wie sich die Spieler der FC Basels fühlen müssen: Nicht nur die Spielerkabine durfte besichtigt werden, sondern auch die Mediensprecherkabine, die Ersatzbank und die legendäre „Senftube“.

Woche 3: Kita Reinacherhof mit Abenteuer in Natur und Stadt
In der dritten Woche gab es für die Kinder viel zu entdecken - in der Natur, aber auch in der Stadt. Die Gruppe machte sich beispielsweise auf die Suche nach Biberspuren, Eisvögeln und anderen Tieren an der Birs, besuchte die lange Erle in Basel und baute lustige Steinmännchen. In der Stadt gab es unter anderem den Roche-Turm zu bestaunen und die Schiffe auf dem Rhein zu beobachten.

Woche 4: Kita Reinacherhof mit viel Sonnenschein und zwei Schatzsuchen
In der vierten Sommerferienwoche ging es gleich zweimal auf eine interaktive Schatzsuche: Mit Hilfe von Tablets haben sich zwei Gruppen in der Stadt Basel auf die Suche nach virtuellen Kristallen gemacht. Auch nahmen die Kinder am Spiel „Break out“ teil, bei dem vor allem Erfindergeist und Zusammenarbeit gefordert sind. Ein Besuch im Zoo stand ebenfalls auf dem Programm.

Woche 5 und 6: Kita Aumatten mit Blaulicht und Krankenwagen
In den beiden letzten Ferienwochen wurde es noch einmal turbulent: Im Fokus stand das Thema Blaulicht. Die Kindergruppe besuchte die Gemeindepolizei und die Feuerwehr Reinach und durfte mit dem Hubretter DINO hoch in die Lüfte fahren. Dank dem „Tag der ersten Hilfe“ wissen die Kinder nun, was zu tun ist, wenn sich jemand verletzt und wie ein Krankenwagen von innen aussieht. Aber auch verschiedenste Ausflüge und der „Erlebnistag Auenwald“, welcher vom Amt für Wald beider Basel angeboten wurde, sorgten für zwei unvergessliche Wochen.


 
 
 
 
 

Oft gesucht

Märkte in Reinach
 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
04.07.2017
18.07.2017
15.08.2017
05.09.2017
19.09.2017
03.10.2017
17.10.2017
07.11.2017
21.11.2017
05.12.2017
19.12.2017

 

Mietrechtliche Beratungen
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-12 Uhr und 14-17 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr (während allen Schulferien bis 17 Uhr), Freitag bis 16 Uhr
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde