Gartenbad Reinach

Das Gartenbad wird in der Saison 2017 saniert und bleibt geschlossen.

Aktuelle Informationen dazu.

 
Raumplanung Birsstadt
 
Logo FKJ

Der neu gebaute Kindergarten Bodmen öffnet die Türen

13.09.2016

Am Samstag, den 24. September 2016 lädt der Kindergarten Bodmen zu einem Tag der offenen Tür ein. Interessierte können den Neubau im Quartier Bodmen von 10 – 12 Uhr besichtigen und erhalten einen Einblick in den nach aktuellen Standards gebauten Kindergarten.

Seit Februar 2016 ist der neu gebaute Kindergarten Bodmen in Betrieb. „Wir fühlen uns wohl. Das viele Licht und die grosszügigen Räume gefallen mir sehr, die Kinder sind insbesondere von der Sprossenwand begeistert“, sagt die Kindergärtnerin Barbara Wagen. Der Holzbau hat sich bewährt und überzeugt nicht nur durch ein modernes Design, sondern auch durch die sorgfältige Konzeption. So wurden beim Bau des neuen Kindergartens die pädagogisch wichtigen „Richtlinien für den Bau von Kindergärten und Räumen der Basisstufe“ der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Bauberater/innen berücksichtigt. Durch hohe Dämmwerte und die Einhaltung der neusten Erdbeben- wie Brandschutzvorschriften erfüllt der Neubau auch bezüglich Nachhaltigkeit und Sicherheit zeitgemässe Vorgaben. Ein zusätzliches Plus des Neubaus ist, dass er auch für Kinder mit körperlichen Einschränkungen problemlos zugänglich ist.

Der neu gebaute Kindergarten Bodmen öffnet am Samstag, 24. September nun erstmals seine Türen für die Öffentlichkeit. Von 10 – 12 Uhr können die Räumlichkeiten gemeinsam mit der Kindergärtnerin Barbara Wagen und Stefan Haller, dem Leiter Städtebau, Bauten und Sport der Gemeinde Reinach, besichtigt werden. Auf mehr als dreihundert Quadratmetern finden die Kindergartenkinder Platz zum Spielen, Essen und Lernen. Nebst einem grossen Hauptraum und einem Nebenraum für Gruppenarbeiten und die Einzelbetreuung, beherbergt der Neubau auch einen Geräteraum, ein Besprechungszimmer, einen Material- und einen Putzraum. Direkt vom Hauptraum aus gelangen die Kinder in den weitläufigen Garten mit Rasenflächen zum Toben und mehreren Spielmöglichkeiten. Auf dem Dach des Kindergartens sammelt eine Photovoltaikanlage eifrig Solarenergie, die für den Strom im Haus genutzt wird.

Beschlossen worden ist der Neubau bereits vor zwei Jahren: An der Sitzung vom 16. Dezember 2013 hat der Einwohnerrat die Quartierplanung Bodmen genehmigt. Darin wurde auch gefordert, dass ein neuer Kindergarten gebaut werden soll, der den bisherigen, sanierungsbedürftigen Kindergarten auf derselben Bauparzelle ersetzen sollte. 2014 hat der Einwohnerrat die Kreditvorlage von knapp 1.2 Millionen CHF für den Neubau genehmigt. Dieser Finanzrahmen wurde eingehalten.


Der Kindergarten Bodmen kann sich sehen lassen: er ist nicht nur hübsch anzuschauen, sondern entspricht auch pädagogischen und ökologischen Richtlinien.
Der Kindergarten Bodmen kann sich sehen lassen: er ist nicht nur hübsch anzuschauen, sondern entspricht auch pädagogischen und ökologischen Richtlinien.
 

Oft gesucht

 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
06.06.2017
20.06.2017
04.07.2017
18.07.2017
15.08.2017

 

Mietrechtliche Beratungen
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-12 Uhr und 14-17 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr (während allen Schulferien bis 17 Uhr), Freitag bis 16 Uhr
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde