Gartenbad

Heute offen von 6.30 bis 20 Uhr

Preise und Öffnungszeiten

Aktuelle Wassertemperaturen

Olympiabecken: 25.3 °C
Mehrzweckbecken: 25.7 °C
Kinderbecken: 25.5 °C
Sprungbecken: 25.5 °C


 
Logo FKJ
Raumplanung Birsstadt
Polizei-Kooeration

Amtliche Mitteilungen der KW 20/2018

15.05.2018

Diese Woche mit Informationen zur Energieplanung Reinach, zum Bring- und Holtag und der Sonderabfallsammlung auf dem Parkplatz Weiermatten, zur Wiederholung des Sirenentests sowie die Abfalldaten, Veranstaltungshinweise und die Baugesuche.

DIE GEMEINDE INFORMIERT

Öffnungszeiten Stadtbüro und Bestattungsbüro über Pfingsten
Das Stadtbüro und das Bestattungsbüro sind am Pfingstmontag, 21. Mai geschlossen. Bei Todesfällen wenden Sie sich bitte an ein Bestattungsunternehmen Ihrer Wahl. Ab Dienstag, 22. Mai 2018 sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da.

Energieplanung Reinach: Informationsanlass am 31. Mai 2018
Der Gemeinderat hat die Energieplanung zur Mitwirkung freigegeben. Die Energieplanung zeigt auf, welche Energieträger zur Gewinnung von erneuerbarer Wärme wo in Reinach zur Verfügung stehen, wo Wärmeverbunde vorgesehen sind und wo ein Versorgungsnetz mit gewerblicher Kälte (z.B. zur Kühlung) sinnvoll ist. Die Energieplanung ist bei neuen Überbauungen, bei anstehendem Heizungsersatz für die Eigentümerschaft und Investoren eine wertvolle Richtschnur für klimaverträgliche Lösungen. Die Energieplanung ist unter Federführung der Unternehmung Planar AG und gemeinsam mit den Energieversorgern EBM und IWB sowie der kantonalen Fachstelle Energie erarbeitet worden. Liegenschaftseigentümer und die interessierte Bevölkerung sind herzlich eingeladen, sich über die Energieplanung und deren Chancen am Infoanlass zu orientieren, dieser findet statt am:

Donnerstag, 31. Mai 2018, 18 Uhr im Gemeindesaal (Hauptstrasse 10, Reinach).

Programm Infoanlass:

  • 18 Uhr: Begrüssung und Einleitung ins Thema: Doris Vögeli, Gemeinderätin Ressort Umwelt, Ver- und Entsorgung
  • Der Energieplan Reinach: Bruno Hösli, Planar AG für Raumentwicklung, Zürich und Marc Bayard, Leiter Umwelt+Energie, Reinach
  • Erlenmatt Ost: Bericht aus der Praxis: Wärme aus Grundwasser und Solarstrom für den Eigengebrauch: Bernhard Schmocker, Leiter Bereich Planung und Bau, ADEV
  • Ab 19 Uhr: Beratungsgespräche mit Mitarbeitenden der Gemeinde am Infostand und Apéro


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bedanken uns für Ihre Anmeldung, entweder via Onlineformular oder per Mail an marc.bayard@reinach-bl.ch.

Energieplanung Reinach: Start öffentliche Mitwirkung
Vom 1. Juni bis 14. Juli 2018 liegt der Entwurf der Energieplanung im Gemeindehaus öffentlich auf und kann während der Öffnungszeiten vor Büro 209 im 2. Stock oder unter www.reinach-bl.ch eingesehen werden. Einwände und Vorschläge zum Entwurf können Sie bis zum 14. Juli 2018 schriftlich an den Gemeinderat einreichen.

Bring- und Holtag und Sonderabfallsammlung auf dem Parkplatz Weiermatten
Auf dem Parkplatz beim Schulhaus Weiermatten findet am Samstag, 26. Mai 2018 von 9.30-12 Uhr ein weiterer Reinacher Bring- und Holtag statt. Dabei hat die Reinacher Bevölkerung Gelegenheit, kostenlos brauchbare und gut erhaltene Gegenstände zu bringen bzw. abzuholen. Zudem sammelt die Organisation "Eingliederungsstätte Baselland ESB" Velos für den Secondhand-Laden „zwei fach“. Nicht angenommen werden Gegenstände, welche mit grösster Wahrscheinlichkeit keine Abnehmer mehr finden wie z.B. Skiausrüstungen, Polstermöbel, Tontöpfe und Eternitkistli, Motorfahrzeuge und Teile davon, elektrische und elektronische Geräte, übergrosse Sachen, ganze Hausräumungen sowie alle Arten von Abfällen. Die am Bring- und Holtag angelieferten Gegenstände können von 9.30 bis 11.45 Uhr gebracht werden. Bis 12 Uhr können Gegenstände mitgenommen werden. Wir bitten alle Anliefernden und Abholenden, die Anweisungen des Aufsichtspersonals zu befolgen, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Händler sind erst ab 10.30 Uhr zum Bring- und Holtag zuzulassen.

Gleichzeitig findet wieder eine Sonderabfall-Sammlung statt. An dieser Sammlung können alle Arten von Sonderabfällen wie Altöl, Motorenöl, Speiseöl, Batterien, Autobatterien, Chemikalien, Leuchtstoffröhren, Lösungsmittel, Pinselreiniger, Malerei- und Klebestoffabfälle, Medikamente, Pflanzenschutzmittel, Holzschutzmittel, Reinigungsmittel gebührenfrei abgegeben werden. Nicht entgegen genommen werden Sonderabfälle aus Industrie und Gewerbe sowie Sprengstoffe, Munition, Feuerwerkskörper und radioaktive Stoffe. Die Sonderabfälle werden von Spezialisten der Firma Thommen/Furler sortiert, zur weiteren Entsorgung aufbereitet und an die Spezialfirmen weitergeleitet. Ferner steht Ihnen das Fachpersonal von Thommen/Furler bei Fragen gerne zur Verfügung und berät Sie zu Fragen im Umgang mit Gefahrenstoffen.

Wiederholung Sirenentest 2018 am 23. Mai
Beim gesamtschweizerischen Sirenentest vom 7. Februar 2018 ist bei der Fernsteuerung der Sirenen eine technische Störung aufgetreten. Aus diesem Grund wird der Sirenentest am Mittwochnachmittag, 23. Mai zwischen 13.30 und ca. 14 Uhr wiederholt. Bei der Sirenenkontrolle wird jeweils die Funktionsbereitschaft der Sirenen für den "Allgemeinen Alarm“, ein regelmässig auf- und absteigender Heulton, getestet. Es sind keine Verhaltens- und Schutzmassnahmen zu ergreifen. Wenn die Sirenen ausserhalb der angekündigten Kontrolle ertönen, kann eine Gefährdung der Bevölkerung bestehen. In diesem Fall sollten Sie Radio hören, auf Anweisungen der Behörden warten, diese befolgen und ihre Nachbarn benachrichtigen.

Feierabendkonzert der Musikschule
Am Mittwoch, 23. Mai 2018 spielen Schülerinnen und Schüler von Franziska Fuchs (Cello) und Simon Reich (Cello) um 18 Uhr in der Aula Bachmatten.

Anlässe in Reinach

Datum und Zeit Name der Veranstaltung Ort
17. Mai, 19.30 Uhr Hauseigentümerverein Reinach: 52. Generalversammlung Gemeindesaal, Gemeindehaus
18. Mai, 8.30-11.30 Uhr Frischwarenmarkt Gemeindehausplatz
19./21. Mai, Sa 9-19 Uhr / Mo 9-18 Uhr Rynacher Pfingscht-Cup Sportplatz Einschlag
23. Mai, 15-16 Uhr 1. Schweizer Vorlesetag Gemeinde- und Schulbibliothek Reinach

Alle Anlässe in Reinach finden Sie online sowie auf der kostenlosen App der Gemeinde.


Abfuhrdaten

Abfall
22. Mai Bio-/Grünabfuhr Gesamte Gemeinde
22. Mai Häckseldienst Gesamte Gemeinde (auf Anmeldung)

Details zu den Abfalltouren finden Sie in der Abfallfibel der Gemeinde unter diesem Link sowie auch auf App der Gemeinde, wo Sie die Spezialabfuhren auch als Push-Meldungen abonnieren können.


Baugesuche

013/18 A – K 287/18 Neuauflage
Gesuchsteller -Rietmann-Zerr Denise, Eggweg 6, 4153 Reinach
Projekt -Neuauflage: geänderte Lage Allwetterplatz; Projekt: Umbau und Zweckänderung Gewächshaus in Pferdestall mit Paddocks, Allwetterauslauf, Parz. 1735, 1908, 1909, 11411, Eggweg 6a
Projektverfasser -Buser + Mitarbeiter Architekten AG, St. Jakob-Strasse 148, 4132 Muttenz

045/18
Gesuchsteller -Lussmann Immobilien AG, Nepomukplatz 7, 4143 Dornach
Projekt –Abbruch Einfamilienhaus und Neubau 4 Einfamilienhäuser mit Autoeinstellhalle
Parz. 1270, Hinterlindenweg 7
Projektverfasser -Lussmann Architekten AG, Nepomukplatz 7, 4143 Dornach



Einsprachen gegen diese Baugesuche, mit denen geltend gemacht wird, dass öffentlich-rechtliche Vorschriften nicht eingehalten werden, sind schriftlich unter Nennung der Baugesuchs-Nummer in vier Exemplaren während der Auflagefrist von zehn Tagen bis spätestens 28. Mai 2018 (Poststempel) an den Gemeinderat Reinach, p. Adr. Technische Verwaltung, Abteilung Städtebau, Bauten und Sport, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach einzureichen. Rechtzeitig erhobene, aber unbegründete Einsprachen sind innert zehn Tagen nach Ablauf der Auflagefrist zu begründen. Die gesetzlichen Fristen gemäss § 127 Abs. 4 RBG sind abschliessend und können nicht erstreckt werden. Die Baubewilligungsbehörde tritt demnach auf Einsprachen nicht ein, wenn sie nicht innert Frist erhoben oder begründet wurden. Die Pläne können während den Öffnungszeiten ab Donnerstag der Publikationswoche an der Hauptstrasse 10 im 3. Obergeschoss eingesehen werden. Wir bitten Sie zu beachten, dass das Bauinspektorat Reinach die Baugesuche noch nicht geprüft hat. Infolgedessen können wir während der Auflage/-Einsprachefrist nur allgemeine Fragen zum Zonen- und Baurecht, jedoch keine die Baugesuch betreffenden bzw. projektspezifischen Fragen beantworten.

 

Oft gesucht

Märkte in Reinach
 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
17.07.2018
07.08.2018
21.08.2018
04.09.2018
18.09.2018

Mietrechtliche Beratungen
des Mieterinnen- und Mieterverbandes BL
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

Schtroosse vo Rynach
 
 
Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-11.30 Uhr und 13.30-16 Uhr, Mittwoch bis 18 Uhr (während den Schulferien bis 16 Uhr), Freitag durchgehend bis 14 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.