Raumplanung Birsstadt

Gemeindenews

 
  • 29.11.2016 Traktanden der 447. Einwohnerratssitzung vom 12. Dezember 2016

    Traktanden der 447. Einwohnerratssitzung vom 12. Dezember 2016

    Traktanden der 447. Einwohnerratssitzung vom 12. Dezember 2016   

  • 27.11.2016 Abstimmungsergebnisse vom 27. November 2016

    Abstimmungsergebnisse vom 27. November 2016

    Abstimmungsergebnisse vom 27. November 2016   

  • 22.11.2016  Tonprotokoll der 446. Einwohnerratssitzung vom 21. November 2016

     Tonprotokoll der 446. Einwohnerratssitzung vom 21. November 2016

    Das Tonprotokoll der 446. Einwohnerratssitzung vom 21. November 2016 ist online   

  • 22.11.2016 Beschlüsse der 446. Einwohnerratssitzung vom 21. November 2016

    Beschlüsse der 446. Einwohnerratssitzung vom 21. November 2016

    Beschlüsse der 446. Einwohnerratssitzung vom 21. November 2016   

  • 15.11.2016 Das Gartenbad wird 2017 saniert

    Das Gartenbad wird 2017 saniert

    Nachdem am 5. Juni 2016 die Reinacher Stimmberechtigten den Baukredit für die Sanierung des Gartenbads sowie die Sprungturm-Initiative deutlich an der Urne angenommen haben, werden die Sanierungsmassnahmen im kommenden Jahr realisiert.   

  • 09.11.2016 Formaldehyd auch in der Liegenschaft Habshag gefunden

    Formaldehyd auch in der Liegenschaft Habshag gefunden

    Nachdem im Kindergarten Thierstein erhöhte Formaldehydwerte festgestellt wurden, plant die Gemeinde Reinach alle ihre Schulbauten auf unerwünschte Stoffe abzuklären. Als erste Massnahme wurden die baugleichen Kindergärten untersucht. Während im Kindergarten Neucheneichweg die Werte im Normbereich liegen, wurden in der Liegenschaft Habshag erhöhte Werte gemessen. Bis im kommenden Frühling sollen in allen gemeindeeigenen Schulanlagen und Kindergärten Messungen auf Formaldehyd, Radon und weitere Schadstoffe untersucht werden.   

  • 08.11.2016 Wanderausstellung zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit

    Wanderausstellung zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit

    In der Gemeinde Reinach ist vom 15. bis 24. November eine Ausstellung über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im trinationalen Raum Basel zu sehen. Die Ausstellung wurde vom Kanton Basel-Stadt konzipiert und ist derzeit in zahlreichen Gemeinden dies- und jenseits der Landesgrenze auf Tour. Auf einfache Weise bringt sie der Bevölkerung die Voraussetzungen für ein gelingendes Zusammenleben im Dreiländereck näher.   

  • 08.11.2016 Ab 2017 gebührenfreie Bioabfuhr und Häckseldienst

    Ab 2017 gebührenfreie Bioabfuhr und Häckseldienst

    Die Gemeinde Reinach will das Sammeln von Bioabfällen fördern. Sie bietet deshalb ab 2017 ein gebührenfreies Entsorgungsangebot für Küchen- und Gartenabfälle für die Bevölkerung und die Betriebe an. Das Angebot besteht bereits heute, war aber bis anhin kostenpflichtig.   

  • 03.11.2016 Gut besuchte Reinacher Gespräche 2016

    Gut besuchte Reinacher Gespräche 2016

    Am 2. November hat die Gemeinde Reinach zu den traditionellen Reinacher Gesprächen eingeladen. Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung stand das Thema „Schiffbruch auf dem Festland? Der weite Weg von der Flucht ins Asyl“. Gemeinsam mit Referentinnen und Referenten aus der Wirtschaft, aus den Gemeinden, vom Kanton und von der Universität Basel wurde diskutiert, welche asylpolitischen Handlungsmöglichkeiten bestehen und wie die Integration von Asylsuchenden gelingt.   

  • 01.11.2016 Reinach gibt Abfällen ein Gesicht und eine Stimme

    Reinach gibt Abfällen ein Gesicht und eine Stimme

    Die Gemeinde Reinach hat eine Plakatkampagne zum Thema Littering gestartet. Weil Abfall auf der Strasse gerne übersehen wird, gibt die Aktion weggeworfenen Gegenständen ein Gesicht und eine Stimme. Plakate mit drei verschiedenen Sujets machen auf die Folgen von Littering aufmerksam und wurden an verschiedenen Standorten in der ganzen Gemeinde platziert.   

 

Oft gesucht

 

Rechtsauskunft Birseck
Hauptstrasse 10, 17-18h
Kosten: CHF 10 pro Beratung.

Nächste Termine:
20.12.2016
03.01.2017
17.01.2017

 

Mietrechtliche Beratungen
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Kosten: für Mitglieder des Mieterverbands kostenlos, für alle andern CHF 40.

Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 716 44 44, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-12 Uhr und 14-17 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr (während den Sommer- und Herbstferien bis 17 Uhr), Freitag bis 16 Uhr
Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2016. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde